Menu

developed by RACERFISH 2017

Admir Mehmedi
20.10.2015

Mehmedi rettet einen Punkt für die Werkself in verrücktem Spiel!

Im dritten Gruppenspiel der UEFA Champions League erkämpft sich die Werkself in einem verrückten Spiel ein 4:4 Remis gegen den Tabellenzweiten der italienischen Serie A, die AS Roma. Admir Mehmedi erzielte durch eine Vorlage von Wendell mit einem kunstvollen Knips in der 86' den verdienten Punkt in der Gruppe E. So emotional wie nach dem gefühlten Siegestreffer hat man den Mann mit der Nummer 14 selten gesehen.

Nach der Hälfte der Gruppenphase steht die Werkself auf Platz 2 der Gruppe E und hat somit intakte Chancen auf ein Weiterkommen in die Achtelfinals in der Champions League.

Neuste Beiträge: